Startseite Beschreibung Bildergalerie Preise Umgebung Kontakt


 

Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung

Unser Ferienhaus ist der ideale Ausgangspunkt für Unternehmungen und Aktivitäten in der gesamten ostfriesischen Umgebung.

Berumbur ist ein kleines ländliches Dorf, das zur Samtgemeinde Hage zählt. In ca. 3 km Entfernung befindet sich der Ferienpark Hage-Berum. Der Baggersee ist komplett mit einem Wanderweg umgeben und lädt somit zu idyllischen Spaziergängen ein. Auch unter Anglern ist der See sehr beliebt. Eine Badeanstalt bietet in den Sommermonaten Badevergnügen im Freibad, in den restlichen Monaten ist das Hallenbad geöffnet. Eine Minigolfanlage und ein Tennisplatz befinden sich ebenfalls dort.

In ca. drei Kilometern erreichen Sie Hage mit umfassenden Einkaufsmöglichkeiten und einigen Gastronomiebetrieben. Von Hage aus können sie eine gemütliche Fahrt mit der Museumseisenbahn unternehmen.

Die Stadt Norden ist etwa 8 km entfernt. Norden ist übrigens die älteste Stadt in Ostfriesland. So können Sie im gesamten Stadtbereich, insbesondere rund um einen der größten Baum bewachsenen Marktplätze Deutschlands, viele historische Bauten entdecken. Mehrere Museen warten auf Ihren Besuch. Stellvertretend lassen sich an dieser Stelle die zwei international bekannten Teemuseen nennen.

Der Norder Stadtteil Norddeich wurde erst vor kurzem zum Nordseeheilbad ernannt. Norddeich bietet viele touristische Attraktionen. Neben dem Stranderlebnis oder dem Besuch des Freibades sollten Sie sich einen Besuch im Erlebnisbad "Ocean Wave" nicht entgehen lassen. In der Seehundaufzuchtstation oder dem Waloseum erfahren Sie auf spielerische Weise Wissenwertes über die heimische Natur und das Leben im Nationalpark Wattenmeer. Der Kurpark, das Kinderspielhaus oder eine Abenteuer-Minigolfanlage runden das Angebot ab. Der Norddeicher Hafen (oder auch der Flughafen) ist der Ausgangspunkt zu Ausflügen auf die ostfriesischen Inseln Juist und Norderney oder eine Fahrt zu den Seehundbänken.

Rund um das Feriengebiet bietet die Region ein gut ausgebautes Radwandernetz für ausgiebige Radwanderungen. Besuchen Sie die vielen kleineren Küstenorte. Das idyllische Greetsiel ist ein beliebtes Ausflugsziel im Westen. Dornum und Dornumersiel liegen nord-westlich von Berumbur. Klettern Sie auf den Störtebekerturm in Marienhafe. Auch die anderen ostfriesischen Städte Aurich, Emden, Leer oder Esens sind mit dem Auto gut zu erreichen.

Außer den Radwanderungen bietet Ostfriesland bedeutend mehr für Aktiv-Urlauber. Von Norddeich aus werden regelmäßig Wattwanderungen angeboten. Sie haben außerdem die Möglichkeit zum Surfen, Kiten, Angeln oder Inline-Skaten. Im Jahr 2010 hat in der Nähe des Wasserschlosses Lütetsburg ein Golfplatz eröffnet.

 

 

Impressum - Datenschutzerklärung - Webdesign 2011 by nordsee-maus.de